Herzlich willkommen

Evangelisch-lutherische Auferstehungsgemeinde
Kloster Oesede-Harderberg, Laubbrink 2

Herzlich möchten wir Sie als Besucher unserer Homepage begrüßen.
Wir sind die evangelisch lutherische Auferstehungskirchengemeinde im Stadtteil Kloster Oesede  und freuen uns über Ihren
Besuch - nicht nur im Internet sondern auch in unserer Gemeinde.
Auf unserer Website möchten wir Sie über unser Gemeindeleben informieren sowie über aktuelle Veranstaltungen, Aktionen und Gottesdienste die in unserer Gemeinde stattfinden.

Wir freuen uns über Alle, die bei uns mitmachen möchten.

Gottesdienst laut Plan




Jahreslosung 2022

 Jesus Christus spricht: Wer zu mir kommt, den werde ich nicht abweisen.
Joh.6.37

 

 

 

 

 

 

 

 

 



Die evangelische Auferstehungsgemeinde Kloster Oesede - Harderberg zählt mit zu den jüngsten Kirchengemeinden in der Stadt Georgsmarienhütte.

In den frühen 50er Jahren wurden die Gottesdienste in einer kleinen Kapelle an der B68 gehalten. 
Seit 1953 dann in der Schule , dem Zentral-Kino in der Gaststätte Steinfeld oder in der Jugendherberge. Die evangelischen Christen aus Harderberg feierten Sonntags ihre Gottesdienste in der Schule am Harderberg.
Nach langen Planungen wurde dann endlich am 14.Oktober 1962 der Grundstein für eine neue Kirche gelegt.
Am 19.April 1963 konnte Richtfest gefeiert werden und am 01.Dezember 1963 wurde die Kirche mit einem Festgottesdienst eingeweiht. Somit feiert unsere Kirchengemeinde im Jahre 2013 ihr 50jähriges Jubiläum.
Zur Geschichte unserer Kirchengemeinde geht es hier.

Bauzeichnung 1961

Aktuelles aus der Auferstehungsgemeinde

Der Gottesdienst um 17 Uhr in der König-Christus-Kirche entfällt. Der Gottesdienst um 11 Uhr in der Lutherkirche sowie der ökumenische Gottesdienst um 15 Uhr in der kath. Marienkirche in Kloster Oese[...mehr]

Erstes Planungstreffen: Dienstag, 1. Februar | 18.30 Uhr Nach Weihnachten ist vor Ostern… und wir nehmen die Planung der ökumenischen Passionsandachten 2022 in den Blick. Diese sollen an 4 Abenden an[...mehr]

Wegen der sehr hohen Corona-Infektionszahlen hat der Gemeindebeirat sich schweren Herzens dazu entschieden, den geplanten Feuerabend zu verschieben.[...mehr]

Sterne, die uns den Weg zeigen

Eigentlich ist es noch gar nicht so spät. Aber es ist schon dunkel. Mein Auto rollt auf den Hof. Ich steige aus. Mein Blick geht zum Himmel. Es ist sternenklar. So viele Sterne sind zu sehen. Einen Moment bleibe ich stehen. Schaue einfach nach oben ins weite Himmelszelt. Den großen Wagen habe ich...

[...mehr]